1.01 Inner Singin'

Ein Kanon zum einsingen und loopen

Schwierigkeitsgrad

Tipps zum Unterricht

Tonarten

Hinweis: Der Kanon ist in 3 klingenden Tonarten notiert
(siehe 1.01 C-Stimmen u. Klavierbegleitung.pdf):
Ziffer A: klingend C-Dur
Ziffer B: klingend D-Dur
Ziffer C: klingend E-Dur

Solmisationssilben

Einführung des Kanons mit Solmisationssilben (siehe Materialien)
Der Kanon eignet sich gut zur Einführung mit Solmisationssilben
(d = DO / r = RE / m = MI / f = FA / s = SO / l = LA / t = TI)
zuerst einstimmig (mit Handzeichen), dann auch im Kanon.

Instrumente

Der Kanon kann gut mit Instrumenten kombiniert werden (siehe Materialien)
> Die Klavierbegleitung lässt sich auch einfach auf Malletinstrumente übertragen

Inneres Singen

«Inneres Singen» (Inner Singing)
Fensterspiel: Klasse singt (einstimmig) den Kanon, LP zeigt mit einfachen Handgesten (siehe Fotos), ob mit oder ohne Ton gesungen werden soll.
Das Spiel kann auch mit 2 Klassenhälften durchgeführt werden.

 

Der Wechsel zwischen den beiden Singarten zuerst einfach gestalten, z.B. phrasenweise (2-taktig); nachher auch mit kürzeren Abständen

Kanoneisätze

Kanoneinsätze selber finden
Nur den 1. Einsatz geben, 2. u. 3. Gruppe finden selber ihren Einsatz.
Oder etwas schwieriger: 1. und 3. Einsatz geben (2. Gruppe auslassen). Die 2. Gruppe findet ihren Einsatz selber.

Weiterführende Ideen

Downloads

[shareonedrive dir=”01IC5Y7SOBO4F4LQFDFVBI4CI7UPA4NRUK” account=”4f229767-a5f4-484a-a84e-a10ca4d1903c” mode=”files” viewrole=”administrator|author|contributor|editor|subscriber|guest” downloadrole=”all” showfolders=”0″ showbreadcrumb=”0″]

Downloads Demo

[shareonedrive dir=”01IC5Y7SN7VVHXKTNQDZDJ2APVBW3EYF3P” account=”4f229767-a5f4-484a-a84e-a10ca4d1903c” mode=”files” viewrole=”administrator|author|contributor|editor|subscriber|guest” downloadrole=”all” showfolders=”0″ previewinline=”0″ showbreadcrumb=”0″]