4.22 Freedom is coming

Dieses sehr wirkungsvolle, aber nicht so schwierige Lied basiert auf der I-IV-V-Harmonik und kann gut a cappella, also ohne Begleitung aufgeführt werden .
Es kann auch mit weniger geübten Sänger/innen am besten mit vorsingen – nachsingen (oder mit Hilfe der Audio-Datei) vierstimmig eingeübt werden.

Schwierigkeitsgrad

Tipps zum Unterricht

Liedeinführung

Dieses sehr wirkungsvolle, aber nicht so schwierige Lied basiert auf der I-IV-V-Harmonik
und kann gut a cappella, also ohne Begleitung aufgeführt werden .
Es kann auch mit weniger geübten Sänger/innen am besten mit vorsingen – nachsingen
(oder mit Hilfe der Audio-Datei) vierstimmig eingeübt werden.
– Mit Bassstimme beginnen
– Tenorstimme (kann auch von Frauenstimmen übernommen werden) dazu
– Altstimme dazu
– Hauptmelodie separat einüben, da sie sich rhythmisch u. melodisch von den anderen
Stimmen unterscheidet.

Aufführungsvorschlag

Gemäss Buch

Klavier und Djembebegleitung

Wenn einzelne Stimmen nicht besetzt werden können, empfiehlt es sich, den Klavierpattern zum Lied zu spielen. Auch eine Trommelbegleitung ist denkbar (siehe Djembepattern unter „Downloads“).

Weiterführende Ideen

 

Downloads

Downloads Demo