2.29 Rock me Amadeus

Rock Me Amadeus ist ein Pop-Rap-Song des österreichischen Musikers Falco aus dem Jahr 1985. Es war die erste Singleauskopplung des Studioalbums Falco 3 und das erste und bislang einzige deutschsprachige Lied, das sowohl in den US-amerikanischen Billboard Charts als auch in den britischen UK Top 40 die Spitzenplatzierung erreichen konnte.

Schwierigkeitsgrad

Tipps zum Unterricht

Liedeinführung Verse

Verse zu Grundpuls 2-taktig vorsprechen/nachsprechen

Klassenmusizieren

(Das Pattern passt zum ganzen Lied)
– Da sich die Melodie von Chorus u. Intro praktisch nur im Quintraum bewegt, lässt sie
sich einfach mit verschiedenen Instrumenten umsetzen (siehe Materialien)
– Über das achttaktige Akkordschema lässt sich mit dem Tonmaterial der Melodie
auch sehr gut improvisieren oder sogar ein neuer Song kreieren
– Eine reizvolle Variante ist das Kombinieren von «Rock Me Amadeus» mit 3.40 «Evening
Rise» im halben Tempo.

Weiterführende Ideen

Diskussion zum Thema Superstar
War Mozart wirklich ein Superstar? Was macht einen Superstar aus?
Falcos Video aus dem Jahre

Empfehlenswert auch die Doku «Mozart Superstar» zum Thema

Verweis zu Stücken von Mozart im Buch
8.17 Là ci darem la mano
1.11 Jo-bla-Rum-Ba Quodlibet: 4 Das klinget so herrlich (aus Zauberflöte)
8.18 Cafe Classica: Thema aus «eine kleine Nachtmusik»

Downloads

Downloads Demo